Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 226 mal aufgerufen
 Motorrad Tratsch
Jabberwocky Offline




Beiträge: 267

01.10.2007 15:14
Scottoiler antworten

Grias Eich!
Nachdem sich hier absolut nix tut,muß ich wohl meine Wochenend-Bastelei kommentieren.
Ich hab mich immer schon für einen Kettenöler interessiert,weil ich ja eine schmier-und putzfaule ***
bin,aber mich hat es immer gestört,daß empfohlen wird,die Spendeeinheit am Zahnkranz zu montieren,weil
1. hässlich,2.der Förderschlauch vom Montageständer gequetscht wird.
So hab ich mich mal mühsam in diversen Foren schlau gemacht,und den Selbstversuch gestartet.
Zum Einbau:
Die mitgelieferte Montageanleitug ist auch für Dummies(mich)gut verständlich-nur die Suche nach
der Unterdruckanspeisung mußte ich mir im Hornetforum auslesen-Honda hat da am Zylinder einen Blindstopfen
verbaut-damit ging es ganz easy
Den Vorratsbehälter hab ich unsichtbar hinter der linken Seitenverkleidung versteckt-und dann den Förderschlauch
zwischen Ritzelabdeckung und Fussrasten-Halteplatte vor das Ritzel auf die Kettenaußenseite montiert-sind nur ein
paar cm.-so ging das Entlüften des Systems auch superflott.
Ich hatte auch Bedenken wegen der Ölabgabe auf die Kettenaußenseite,aber nach einer kurzen Probefahrt (Dopplerhütte)konnte ich feststellen:Kette gut geschmiert-leichter Siff auf der Felge;Durchflussmenge etwas reduziet.
Fazit nach 200km:
Kette supersauber,gut geölt,Siff an der Felge unter Kontrolle
bei Regen werd ich wahrscheinlich nachjustieren müssen,aber ist ja kein Problem,Bank runter Radl drehen-fertig!

Jetzt werd ich den Dauertest ansagen-von wegen Haltbarkeit der Kette
...bin neugierig ob der Anschaffungspreis (~130€)gerechtfetigt ist...

...ahja-Ferry-is nix für Dich..der Riemen mag das nicht so
Bastelnde Grüße
Babsi

Spiderschwein, Spiderschwein...
---------,-|--|==\__|-|----------
---_-_,'--|--|--------|--\---------
---|@|---------------|---\--------
----|o--o-------------'.---|-------
----\----------------------/~~~--
-----|-__--======='----------
-----\/--\/-------------------------
------------------------------------

118er Offline

Admin


Beiträge: 312

02.10.2007 06:58
#2 RE: Scottoiler antworten

Hallo

Tja Babsi ein Zahnriemen ist, gelegentliches reinigen vorausgesetzt, halt eine ziemlich gute wartungsfreie Angelegenheit! Nachteil: Das Ding heult quietscht und pfeift bei Nässe!

ser's
der 118er

Jabberwocky Offline




Beiträge: 267

02.10.2007 15:01
#3 RE: Scottoiler antworten

Hi Ferry!
War ja auch dafür jedes Moped mit Riemen auszurüsten-der Umbaupreis ist allerdings utopisch,
da lohnt eher ein Kettenöler.....achja die Kette quietscht nixmehr,muß manchmal gucken,ob noch da
lg Babsi

Spiderschwein, Spiderschwein...
---------,-|--|==\__|-|----------
---_-_,'--|--|--------|--\---------
---|@|---------------|---\--------
----|o--o-------------'.---|-------
----\----------------------/~~~--
-----|-__--======='----------
-----\/--\/-------------------------
------------------------------------

118er Offline

Admin


Beiträge: 312

02.10.2007 20:22
#4 RE: Scottoiler antworten

Hi Babsi!

Hab nicht so viel Motorraderfahrung wie Du, aber glaub mir wenn die Kette nicht mehr da ist merkst Du es

ser's
der 118er

Jabberwocky Offline




Beiträge: 267

03.10.2007 10:05
#5 RE: Scottoiler antworten

...jaaa,glaub ich auch...
ist mir noch nicht passiert,will ich auch nicht erleben...
lg Babsi

Spiderschwein, Spiderschwein...
---------,-|--|==\__|-|----------
---_-_,'--|--|--------|--\---------
---|@|---------------|---\--------
----|o--o-------------'.---|-------
----\----------------------/~~~--
-----|-__--======='----------
-----\/--\/-------------------------
------------------------------------

118er Offline

Admin


Beiträge: 312

04.10.2007 20:18
#6 RE: Scottoiler antworten

Ich mag auch nicht erleben dass der Riemen reisst, soll aber ziemlich unwahrscheinlich sein. Nur wenn sich das Ding in den Speichen des Hinterrades verfängt wenn ich gerade schön in schräglage durch eine flotte Kurfe fahre möcht ich ausreichend Raum rund um mich haben

ser's
der 118er

Jabberwocky Offline




Beiträge: 267

05.10.2007 11:10
#7 RE: Scottoiler antworten

Ich hab auch noch nie gehört,daß so ein Ding gerissen ist-es sei denn mit etwas Hilfe
von bekloppten A****** mittels Messer
Also immer im Auge behalten,gell?!
lg Babsi

Spiderschwein, Spiderschwein...
---------,-|--|==\__|-|----------
---_-_,'--|--|--------|--\---------
---|@|---------------|---\--------
----|o--o-------------'.---|-------
----\----------------------/~~~--
-----|-__--======='----------
-----\/--\/-------------------------
------------------------------------

118er Offline

Admin


Beiträge: 312

05.10.2007 15:01
#8 RE: Scottoiler antworten

Von einem "natürlichem" Riss hab ich auch noch nichts gehört.

ser's
der 118er

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor